Home » Artikel
Lesezeit ca. 1 Minute
SOS-Card für Tierhalter
 
Geschrieben von Candy am Montag, 12. August 2013

aktuelle News Tja, was machen im Fall eines Falles? Sprich ... es passiert uns etwas, wer versorgt dann unsere Tiere Zuhause? Gerade um dieses Thema hat sich die, heute in der Schweiz lebende Katrin Müller sehr große Gedanken gemacht, und die SOS-(Heimtier)Card ins Leben gerufen. Leider ist dieser Full-Service nur in der Schweiz verfügbar, dennoch möchte ich diese Initiative als Gedankenanstoß zum Anlass nehmen und dafür werben.

Auch wenn viele meinen einen großen Familien-, Bekannten- und Freundeskreis zu haben. Was ist, wenn wir durch einen Unfall ohne Bewustsein ins Krankenhaus eingeliefert werden? Niemand weis bescheid, und wenn doch ... ist dann auch wirklich jemand bereit, oder besser gesagt, auch dazu in der Lage meine Tiere ausreichend zu versorgen? Ein Hund sollte alle 4-5 Stunden, täglich zu 4x Gassi geführt werden und dies nicht nur fuer paar Minuten. Dann ist es damit noch nicht getan, es muss frisches Futter und Wasser bereit gestellt werden, ganz abgesehen von der aufwendigen Pflege (Fell, Augen, Ohren, Krallen etc.). Auch kann nur ein erfahrener Tierhalter eventuelle Krankheiten erkennen und behandeln, ggf. mit dem Tier zum Tierarzt fahren.

Auch wenn man selbst gerne helfen würde, so hat man doch auch sein eigenes Leben (Beruf, Familie und andere Verpflichtungen). Da verbleibt zumeist garnicht die nötige Zeit, um eine gewissenhafte Versorgung zu garantieren. Deshalb bietet Frau Katrin Müller diesen in der Schweiz patentierten Service mit ihrer SOS-Heimtiercard an. Macht euch bitte mal mit diesem Gedanken vertraut, und informiert euch bei SOS-(Heimtier)Card.ch.

Worüber ich wirklich erstaunt war, war der günstige Jahresbeitrag von 56.-CHF. Von diesem Jahresbeitrag gehen dann jeweils 6.-CHF an die Organisation der Tierschutzengel e.V.


Wer interesse hat, solch einen Service auch für Deutschland anzubieten, kann sich gerne auf der genannten Seite mit Fr. Katrin Müller in Verbindung setzen. Sie ist eine wirklich ganz liebenswerte Person.



Lieber Gruss, eure Heike